Reiseangebote

Es zeichnet sich ab, dass Covid-19 unsere gemeinsame Welt weiterhin spürbar beeinflussen wird. Schutzmaßnahmen wie das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes, Hygiene- und Abstandsregeln werden immer mehr zu einem Teil des Alltags. Wir gehen davon aus, dass diese Maßnahmen noch für eine geraume Zeit unser Leben und somit unsere Reisen prägen werden. Wir gehen davon aus, dass unter veränderten Vorzeichen unsere Reisen möglich sein werden. Bitte beachten Sie dazu unsere Hinweise unter Aktuelles. Im Folgenden finden Sie unsere Reiseangebote, zu denen Sie sich sofort als Teilnehmer anmelden können. Ihre Sicherheit steht für uns dabei stets im Zentrum unserer Planungen.

 

Katalogreisen

Eigens durch die DVHL Heilig-Land-Reisen GmbH angebotene Reisen mit einem DVHL-eigenen Schwerpunkt.

 

Mitreisemöglichkeit

Eine bereits bestehende Gruppe, z.B. eine Pfarrgemeinde, ein Verein, Verband, Chor oder Freundeskreis, 

freut sich über weitere Teilnehmer.

Buchbar

Wenige Plätze verfügbar

Nur noch Warteliste

Geh in das Land, das ich dir zeigen werde!

16.–26.11.2020. Reise-Nr.: 704820

Pfarrer Michael Oswald. Mitreisemöglichkeit

2.295 Euro. Anmeldeschluss: umgehend

Eine Pilgerreise „auf und in den Spuren Jesu“ – unter diesem Thema besuchen wir heilige Stätten in Israel und Palästina, um so den Wurzeln unseres Glaubens auf den Grund zu gehen. Israel/Palästina ist ein Land voller Gegensätze und Konflikte, die ihre Wurzeln in der Religion und Geschichte, in Kultur und Gesellschaft, im Miteinander und Gegeneinander haben.

Adventstage in Tabgha

08.–12.12.2020. Reise-Nr.: 700420

Pfarrer Dr. Wilhelm Bruners/Monsignore Stephan Wahl. Katalogreise

1.550 Euro. Anmeldeschluss: umgehend

In der beschaulichen Umgebung des Sees Gennesaret genießen wir – abseits des Massen­tourismus’ – eine wunderbare Atmo­sphäre der Stille und der Beschaulichkeit. Die biblischen Ereignisse rund um den See Gennesaret wie die Brotvermehrung: All das hören, erfahren und erleben wir an den authentischen Orten SEINES Wirkens.

„Ich trage deinen Namen …“ – Weihnachten

22.–30.12.2020. Reise-Nr.: 700320

DVHL-Katalogreise

1.995 Euro. Anmeldeschluss: 20.09.2020

„Weihnachten im Heiligen Land feiern zu dürfen, das ist ein Geschenk“ – so kündet die benediktinische Mönchsgemeinschaft in der Dormitio-Abtei des Deutschen Vereins vom Heiligen Land (DVHL) ihre Aktion ‚Ich trage Deinen Namen in der Heiligen Nacht nach Betlehem‘ an. Zusammen mit Pater Matthias laden wir Sie ein, die Menschwerdung Jesu bei unserer Weihnachtsreise noch einmal neu nachzuvollziehen.

Biblische Orte beiderseits des Jordan

05.–16.04.2021. Reise-Nr.: 709321

Pastor Meinhard Elmer. Katalogreise

2.675 Euro. Anmeldeschluss: 15.12.2020

Vieles, was unsere Kultur und Religion geprägt hat, hat seine Wurzeln in der Welt des Orients. Doch diese Welt liegt für viele von uns weitgehend im Dunkel der Geschichte. Allein der Begriff „Orient“ strahlt einen geheimnisvollen Zauber aus, beflügelt Phantasien, weckt Neugier und Interesse. Gleichzeitig erscheint die Welt des Orients oft fremd und undurchschaubar. Das Anliegen dieser Reise ist es, jenes Dunkel etwas aufzu­hellen.

Pilgerreise für Ehepaare im Lande Jesu

08.–18.04.2021. Reise-Nr.: 702621

Weihbischof Dr. Dominikus Schwaderlapp. Katalogreise

2.400 Euro. Anmeldeschluss: 15.11.2020

Weihbischof Schwaderlapp aus Köln bietet wieder eine Pilgerfahrt in die Heimat des Herrn an. Wir folgen dort den Spuren Jesu von Jordanien nach Israel, von Galiläa bis nach Judäa und Jerusalem und lassen uns von ihm sozusagen durch seine Heimat führen. In Kana erbitten wir den Segen Gottes besonders für die teilnehmenden Ehe­paare. In Impulsen und Austausch gibt es Gelegenheit, Fragestellungen des ehelichen Lebens zu bedenken.

Exerzitien am See Gennesaret

12.–18.04.2021. Reise-Nr.: 701421

Pfarrer Norbert Geiger a.D. Katalogreise

1.785,00 Euro. Anmeldeschluss: 12.12.2020

Am See Gennesaret, abseits des Trubels der Städte, idyllisch inmitten von Galiläa, wo Jesus lebte und lehrte, verbringen wir einige ruhige, besinnliche Tage. Wir spazieren am See, machen kleine Ausflüge in die Orte, in denen Jesus tätig war, und gehen unserem Glauben gemeinsam auf den Grund. Genießen Sie mit uns die Idylle am See und die Fürsorge im Pilgerhaus Tabgha.

ex oriente lux

05.–17.05.2021. Reise-Nr.: 700821

Schwester M. Ambrosa Meurer SND. Mitreisemöglichkeit

2.695 Euro. Anmeldeschluss: 06.01.2021 

Die Geschichte und insbesondere die biblische Bedeutung des Ostjordanlandes liegt für viele weitgehend im Dunkeln. Diese Geschichte soll ein wenig erhellt und erlebnisreich nähergebracht werden. Herzlich laden wir zu dieser biblischen und geistlich begleiteten Reise nach Israel/Palästina und Jordanien/ Ostjordanland mit Schwester Ambrosa und Pfarrer Johannes Meißner aus Köln ein.

Haifa arbeitet  Jerusalem betet Tel Aviv ...

09.–19.05.2021. Reise-Nr.: 703121

Pastor Meinhard Elmer. Katalogreise

2.260 Euro. Anmeldeschluss: 25.01.2020

„Haifa arbeitet – Jerusalem betet – Tel Aviv tanzt“, lautet ein israelisches Sprichwort. Es gewährt einen Einblick in ein faszinierendes Land, das seit Jahrtausenden im Fokus der Geschichte steht und Heimat der drei monotheistischen Weltreligionen ist: Judentum, Christentum und Islam. Gleichzeitig ist Israel eines der modernsten Hightech-Länder unserer Zeit.

Griechenland von Thessaloniki nach Athen

20.–31.05.2021. Reise-Nr.: 713421

DVHL-Katalogreise

1.985 Euro. Anmeldeschluss: 08.02.2021

Mit den traumhaften Inseln im Ionischen und Ägäischen Meer zählt das mediterrane Hellas zu den beliebtesten Reisezielen Europas. Auf dieser Reise von Thessaloniki bis Athen erkunden wir auf den Spuren der Völkerapostel bedeutende Stätten der Antike sowie einzigartige Orte der orthodoxen Glaubenswelt mit ihren faszinierenden Klöstern. Erleben Sie auf dieser Reise das einzigartige Griechenland von ‚gestern und heute‘.

Die griechischen Dodekanes

06.–17.06.2021. Reise-Nr.: 712721

DVHL-Katalogreise

2.095 Euro. Anmeldeschluss: 01.02.2021

Die Inselgruppe der Dodekanes mit zwölf Hauptinseln umfasst die malerischen Sonneninseln der Ägäis. Die Inseln im tiefblauen Meer bieten noch mehr als wunderschöne Strände und Badeurlaub. Sie sind reich an Geschichte. Römer, Juden, Griechen, Byzantiner, Kreuzfahrer, Türken, Italiener und auch die Deutschen haben hier ihre Spuren hinterlassen. Erleben Sie den je individuellen Charakter dieser Kleinode im Meer.

Süditalien mit Sizilien. Dolce Vita

01.–08.07.2021. Reise-Nr.: 713621

DVHL-Katalogreise

1.750 Euro. Anmeldeschluss: 15.03.2021

Süditalien ist für viele der Inbegriff des süßen Lebens, der Dolce Vita, mit malerischen Küsten­städten, mit Sizilien als größter Insel im Mittelmeer und ganz eigenem, wild-romantischem Flair. Seit den Aposteln Petrus und Paulus ist das Christentum in Italien beheimatet: Italiens Be­völ­kerung ist heute zu circa 80 Prozent christlich. Ausflüge zu den Vulkanen Ätna und Vesuv runden die Erkundungsreise in Bella Italia ab. 

Ägypten mit Nilkreuzfahrt. Assuan–Luxor

07.–20.11.2021. Reise-Nr.: 712221

DVHL-Katalogreise

2.899 Euro. Anmeldeschluss: 07.05.2021

Ägypten! Schon allein der Name lässt Bilder im Kopf entstehen: Bilder von Pyramiden, Gottkönigen, einer Hochkultur am Nil und von den Ursprüngen des Christentums.  In Ägypten begegnen sich die Welten. Wir treffen auf das ‚alte‘ Ägypten der Phara­onen, das koptische Christentum, den modernen Staat und die idyllische Flusslandschaft in diesem einzigartigen Land an der Schnittstelle von Nordostafrika und dem Nahen Osten.

Möchten Sie mit uns reisen?

Oder möchten Sie uns Rückmeldung geben zu einer Reise, die Sie bereits mit uns durchgeführt haben?

 

Nutzen Sie unsere Formulare und informieren Sie sich über unsere Reisebedingungen.

Im Folgenden finden Sie unsere Formulare zum herunterladen und ausdrucken:

 

›› Reiseanmeldung

›› Reisebedingungen

›› Formblatt Pauschalreise

›› Feedbackbogen

© 2020 by DVHL Heilig-Land-Reisen GmbH | designed by motion-marketing

f

tw.webp