Paulus-Haus Jerusalem

Wenn man die Jerusalemer Altstadt durch das Damaskustor verlässt, fällt der Blick auf ein eindrucksvolles historisches Gebäude – das Paulus-Haus. Wie schon zur Zeit seiner Gründung vor über 100 Jahren beherbergt das Gästehaus auch heute wieder Pilger aus Deutschland und der ganzen Welt. An der Schnittstelle zwischen West- und Ost-Jerusalem ist das Paulus-Haus längst nicht mehr nur ein Pilgerhospiz, sondern auch ein Begegnungsort der Kulturen. Das monatliche Programm aus Vorträgen, Lesungen und Konzerten bringt Gäste und Einheimische zusammen und schafft Perspektiven friedlicher Koexistenz. Von 1989 bis 2018 wurde das Paulus-Haus von Maria-Ward-Schwestern geführt. Seit dem 29. Juni 2018 liegt die Leitung in den Händen von Monsignore Stephan Wahl.

 

Das Paulus-Haus blickt auf eine lange Geschichte zurück. Ende des 19. Jahrhunderts regte Pater Wilhelm Schmidt den Bau eines Pilgerhospizes in Jerusalem an. Kaiser Wilhelm II. unterstützte diesen Plan und ermöglichte es dem Deutschen Verein vom Heiligen Lande, ein Grundstück vor dem Damaskustor zu kaufen. 1904 wurde der Grundstein für das Pilgerhospiz gelegt, das 1908 fertiggestellt wurde. Von 1917 bis 1948 diente das Paulus-Haus der britischen Militärverwaltung als Regierungsgebäude. Nachdem die Briten das Land verlassen hatten, erhielt der Deutsche Verein vom Heiligen Lande sein Haus zurück. Damals wurde entschieden, die bereits seit 1886 bestehende Schmidt-Schule in das Gebäude zu integrieren. Diese Schule für christliche und muslimische Mädchen wird vom Verein getragen und zählt zu den führenden pädagogischen Einrichtungen im Land. Nachdem für die Schule ein Neubau auf dem Gelände des Paulus-Hauses errichtet worden war, konnte das Hospiz 1979 erneut für Pilger geöffnet werden. Seitdem ist das Paulus-Haus wieder ein reines Gästehaus, in das Jahr für Jahr Hunderte deutscher Pilger kommen.

1/4

Paulus-Haus

Nablus Road 97

P.O.B. 19070

IL-9119001 Jerusalem

Telefon: +972-(0)2-62 67 800

paulus-haus@dvhl.de

 

Das Paulus-Haus befindet sich im Herzen Jerusalems am Damaskustor.

© 2020 by DVHL Heilig-Land-Reisen GmbH | designed by motion-marketing

f

tw.webp