Adventstage in Tabgha
Geistliche Leitung:
Pfarrer Dr. Wilhelm Bruners, Mönchengladbach,
 und Monsignore Stephan Wahl, Jerusalem
08.12.–15.12.2020
DVHL-Reise-Nr.: 700420

Reisepreis: 1.550,00 Euro pro Person im Doppelzimmer, Mindestteilnehmerzahl: 15

Wenn die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird, erhöht sich der Preis geringfügig.

Einzelzimmerzuschlag: 280,00 Euro (EZ nur begrenzt verfügbar)

 

Inkludierte Leistungen

  • Linienflug ab/bis Frankfurt nach Tel Aviv und zurück

  • Anschlussflüge je nach Verfügbarkeit gegen Aufpreis zubuchbar

  • Flughafen-, Sicherheits- und Landegebühren

  • Rundreise nach vorliegendem Programm mit insgesamt 7 Übernachtungen im DZ
    im Pilgerhaus Tabgha, alle Zimmer mit Bad oder DU/WC

  • Vollpension vom Abendessen des Anreisetags bis zum Frühstück des Abreisetags;
    an 2 Exkursionstagen Halbpension

  • Komfortabler klimatisierter Reisebus für alle Transfers und Programmpunkte

  • Geistliche Reisebegleitung

  • Alle Eintrittskosten gemäß Programmverlauf

  • Trinkgelder für Busfahrer; Guide und Hotelpersonal

  • Reiserücktrittskostenversicherung (20 Prozent Selbstbehalt)

  • Pilgerpolice-Versicherung (Krankheit, Unfall, Gepäck)

Nicht inkludierte Leistungen

  • Anreise/Rückreise zum/vom Flughafen Frankfurt

  • Alle nicht ausdrücklich erwähnten Dienstleistungen unter „Inkludierte Leistungen“

Anmeldeschluss: 15.09.2020

Reisepass hat noch mindestens 6 Monate über das Reiseende hinaus gültig zu sein.

Visum für Israel nur für deutsche Staatsbürger, die vor dem 01.01.1928 geboren sind.

Es gelten die Reise­bedingungen der DVHL Heilig-Land-Reisen GmbH. Bitte senden Sie das ausgefüllte Anmelde­formular bis zum Anmeldeschluss an die unten stehende Adresse des Reiseveranstalters. Von diesem erhalten Sie die Rechnung (Anzahlung: 20 Prozent) und die weiteren Reise­unterlagen.

 

© 2020 by DVHL Heilig-Land-Reisen GmbH | designed by motion-marketing

f

tw.webp