jerusalem_stadtmauer_klein_pixabay.jpg

Israel/Palästina – damals und heute 
Herbstferien 2022

16.09.–25.09.2022
Norbert Kemper
DVHL-Reise-Nr.: 715722

Voraussichtliche Flugzeiten
16.09.2022, LH 2002, Düsseldorf–München, 09:30–10:40 Uhr
16.09.2022, LH 680, München–Tel Aviv, 11:25–16:05 Uhr
25.09.2022, LH 681, Tel Aviv–München, 17:10–20:10 Uhr
25.09.2022, LH 2034, München–Düsseldorf, 21:00–22:10 Uhr

Reisepreis: 2.280,00 Euro pro Person im Doppelzimmer, Mindestteilnehmerzahl: 25
Wenn die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht wird, erhöht sich der Preis.


Einzelzimmerzuschlag: 520,00 Euro (EZ nur begrenzt verfügbar)


Inkludierte Leistungen

  • Flug nach Tel Aviv und zurück 

  • Flughafen-, Sicherheits- und Landegebühren

  • 9 Übernachtungen in christlichen Gästehäusern im Doppelzimmer, alle Zimmer mit Bad oder DU/WC

  • Halbpension vom Abendessen des Anreisetags bis zum Frühstück des Abreisetags

  • Komfortabler, klimatisierter Reisebus für alle Transfers laut Programm

  • Alle Eintrittskosten gemäß Programmverlauf 

  • Lizenzierter, deutschsprachiger, örtlicher Reiseleiter an allen Tagen 

  • Unterkunft und Verpflegung für Fahrer und örtlichen Reiseleiter an allen Tagen 

  • Trinkgelder für örtlichen Guide, Busfahrer, Hotelpersonal

  • Betreuung am Flughafen bei An- und Abreise

  • Informationsmaterial


Nicht inkludierte Leistungen

  • Deutschlandinterne Flughafentransfers 

  • Coronabedingte Ausgaben (Covid-Rundumschutz-Versicherung/Krankheit, Abbruch, Reiserücktritt, PCR-Tests etc.)

  • Erforderliche Versicherungen (können über den DVHL gegen Aufpreis zugebucht werden) 

  • Alle nicht ausdrücklich erwähnten Leistungen unter „Inkludierte Leistungen“ 


Anmeldeschluss: 13.06.2022


Digitaler Nachweis eines negativen PCR-Tests erforderlich (max. 72 Stunden vor Reiseantritt). Ein zweiter PCR-Test erfolgt nach Landung am Flughafen Ben Gurion. Für den Aufenthalt im Westjordanland bedarf es eines vollständigen Covid-Impfnachweises. Für die Einreise nach ­Israel bedarf es einer auf Englisch formulierten Auslandsreisekrankenversicherung mit Covidschutz. Der Reisepass muss noch mindestens 6 Monate über das Reiseende hinaus gültig sein. Es ­gelten die Reisebedingungen der DVHL Heilig-Land-Reisen GmbH. Bitte senden Sie das ausgefüllte Anmelde­formular bis zum Anmeldeschluss an die unten stehende Adresse des Reiseveranstalters.Von diesem erhalten Sie die Rechnung (Anzahlung: 20 Prozent) und die weiteren Reiseunterlagen. Der Zahlungseingang ist maßgeblich für die Teilnahme.

Berg Tabor
Oliven in Galiläa