12-tägige Bildungsreise 
in das biblische, antike und kulturelle Griechenland 
von Thessaloniki nach Athen

20.–31.05.2021
DVHL-Reise-Nr.: 713421

Griechenland! Mit den traumhaften Inseln im Ionischen und Ägäischen Meer zählt das mediterrane Hellas zu den beliebtesten Reisezielen Europas. Auf dieser Reise von Thessaloniki bis Athen erkunden wir auf den Spuren der Völkerapostel bedeutende Stätten der Antike sowie einzigartige Orte der orthodoxen Glaubenswelt mit ihren faszinierenden Klöstern. Sie erleben die Idylle und den Zauber Griechenlands, denen man sich nicht entziehen kann nach einem Blick auf das tiefblaue Meer, die einladenden Strände, die kulinarischen Köstlichkeiten und die herzliche Gastfreundschaft der Bevölkerung. Erleben Sie auf dieser Reise das einzigartige Griechenland von ‚gestern und heute‘.

Diese vom Deutschen Verein vom ­Heiligen Lande (DVHL) initiierte und ge­staltete Reise lässt Sie die Vielfalt der Region hautnah erleben.

 

Paulus zog durch

die dortigen Gegenden

und sprach oft und eindringlich zu den Jüngern.

Dann begab er sich nach Griechenland;

dort blieb er drei Monate.

Apg. 20,2f.

© 2020 by DVHL Heilig-Land-Reisen GmbH | designed by motion-marketing

f

tw.webp