Ewiges Rom 
mit der Ostia Antica

11.05.–15.05.2022
DVHL-Reise-Nr.: 713222

1. Tag: Mittwoch, 11.05.2022, Anreise – Barockes Rom
Nach der Ankunft am Flughafen Rom Begrüßung durch unsere Reiseleitung, die uns während des gesamten Aufenthalts begleiten wird. Transfer mit Privatbus ins Zentrum von Rom mit Zimmerbezug für vier Übernachtungen im 4*-Standardhotel Radisson Blue GHR. Nach einer Erfrischungspause Aufbruch zu einem Erkundungsspaziergang zur wunderschönen Basilika Santa Maria Maggiore und in das „barocke“ Rom mit dem Trevi-Brunnen, dem Navona-Platz und dem Brunnen der vier Flüsse, Berninis Meisterwerk, sowie dem Pantheon.


2. Tag: Donnerstag, 12.05.2022, Christliches Rom
Nach dem Frühstück Transfer mit dem Privatbus und unserer lokalen Reiseleitung zum Besuch des christlichen Roms. Zunächst Besichtigung der Museen des Vatikans mit ihren herrlichen Schätzen, insbesondere die Sixtinische Kapelle mit Michelangelos Meisterwerk. Besuch im Peters­dom und Besichtigung des Petersplatzes mit der Kolonnade von Bernini. Nach einer Imbissmöglichkeit geht es am Nachmittag zu den berühmten Katakomben, den antiken unterirdischen Friedhöfen, die von christlichen Gemeinden genutzt wurden, und zu St. Paul vor den Mauern und der Lateran­basilika. Rückkehr in das Hotel mit Abendessen. 


3. Tag: Freitag, 13.05.2022, Trastevere – Antikes Rom
Nach dem Frühstück Transfer in das malerische Trastevere-Viertel. Besuch der wunderschönen Kirche Santa Maria in Trastevere aus dem 12. Jahrhundert. Weiter zur Villa Farnesina. Sie wurde 1577 von der Familie Farnese gekauft und gilt mit ihren einfachen Linien als eine der ersten echten Renaissance-Villen. Wir sehen das Fresko „Die Legende der Psyche“, das von Raffael und seinen Schülern geschaffen wurde, und im nächsten Raum „Galatea umgeben von Tritonen“. Am Nachmittag Gang zum Kapitol mit herrlichem Blick auf das Forum Romanum, das das administrative und geschäftliche Herz des antiken Roms war, den Konstantinbogen sowie das Kolosseum, das im Jahr 80 n. Chr. eingeweiht wurde.


4. Tag: Samstag, 14.05.2022, Tivoli – Ostia Antica
Frühstück im Hotel und Abfahrt nach Tivoli. Die beeindruckenden Villen in Tivoli zeugen von seiner Bedeutung als Erholungsgebiet von der Römerzeit bis zur Renaissance. Wir besuchen die Villa d’Este mit ihren herrlichen Gärten, ihren Brunnen, ihren Statuen und ihrem herrlichen Dekor. Weiter geht es nach Ostia Antica, in der Antike der Hafen Roms am Meer. Die Hafenstadt hatte damals bis zu 50.000 Einwohner. Heute ist sie die größte und meistbesuchte Ausgrabung rund um Rom. Weiterfahrt für eine Übernachtung im Hotel in Ostia am Meer mit einen 3-Gang-Abschiedsmenü in einem lokalen Restaurant in Ostia. 


5. Tag: Sonntag, 15.05.2022, Rückreise
Frühstück im Hotel und Zeit zur freien Gesaltung für einen Spaziergang am Strand oder einem erfrischenden Bad im Meer. Gegen Mittag Transfer zum Flughafen Rom-Fiumicino für den Rückflug nach Deutschland. 

– Programmänderungen vorbehalten –