Antike und frühes Christentum
10-tägige Studienreise Westtürkei und Istanbul

Das geschah zwei Jahre lang;

auf diese Weise hörten

alle Bewohner der Provinz Asien,

Juden wie Griechen,

das Wort des Herrn.

 

Apg 19,10

Kleinasien: Die nach Westen vorspringende Halbinsel Asiens, heute ein Gebietsteil der Türkei, wurde das „kleine Asien“, genannt, um sie von dem Kontinent, der diesen Namen trägt, abzugrenzen.

 

Kleinasien erkunde wir von zwei Standorten aus: Izmir und Istanbul. Von diesen pulsierenden Städten aus erkunden wir die historisch wie kulturell überaus vielfältige Region. Lassen Sie sich von ihren baulichen und landschaftlichen Schönheiten verzaubern und tauchen Sie ein in die urchristliche Vergangenheit. 

An Stätten wie Ephesus, Aphrodisia und Pergamon wird (nicht nur) biblische Geschichte lebendig. So war Ephesus, an der Westküste der heutigen Türkei gelegen, in römischer Zeit die Hauptstadt der Provinz Asia.

Als antike Metropole von Handel und Wissenschaft im Schnittpunkt verschiedener Kulturen und Religionen gelegen wurde diese Stadt und ihre Region fast zwangsläufig zum Zentrum der Missionstätigkeit des Apostels Paulus.

© 2020 by DVHL Heilig-Land-Reisen GmbH | designed by motion-marketing

f

tw.webp