Heiliges Land jenseits des Jordan

Studien- und Pilgerreise durch Jordanien

Reiseidee

 

Einzigartige Landschaften und teilweise unbekannte Routen verdeutlichen nach und nach Stationen der religiösen Entwicklung: von den Wüstenerfahrungen spannt sich der Bogen über die Zeit der Landnahme zu Johannes und Jesus sowie zur Geschichte der frühen Kirche.

Die Nabatäer haben der Region zu ungeahntem Reichtum verholfen. Petra, die mystische, aus dem roten Felsen herausgehauene Stadt, zeugt noch heute von dieser Hochkultur nomadischen Ursprungs. Wandern in der Wüste und der einzigartige Sternenhimmel dortselbst gehört zu den einmaligen, unvergesslichen Erlebnissen, von denen jeder Reisende noch lange zehrt. Einsamkeit und Stille unberührter Wüstenregionen bieten Gelegenheit, mit Körper, Geist und Seele in die Welt der Mose- und Exodus-Traditionen und alter Beduinenkulturen einzudringen.

© 2020 by DVHL Heilig-Land-Reisen GmbH | designed by motion-marketing

f

tw.webp