Auf den Spuren Jesu

An den Stätten, die mit dem Wirken Jesu verbunden sind, vermitteln wir Ihnen sehr gerne Gottesdienste bzw. Eucharistiefeiern. Zeiten und Orte werden wir bestmöglich in Ihr Reiseprogramm integrieren. An den meisten dieser Stätten sind liturgische Gewänder und Messutensilien vorhanden. In unseren eigenen Einrichtungen (Pilgerhaus Tabgha, Paulus-Haus Jerusalem, Emmaus-Qubeibe) können Sie im Rahmen Ihres Aufenthaltes an den jeweiligen Freialtären oder in den Hauskapellen Gottesdienste feiern – ohne zeitliche Einschränkungen.

An Sonntagen haben Sie die Möglichkeit, an den deutschsprachigen Gottesdiensten der Benediktiner in Jerusalem in der Dormitiokirche auf dem christlichen Zion (10:00 Uhr) oder am See Gennesaret in der Brotvermehrungskirche in Tabgha (9:00 Uhr) teilzunehmen. Bei Voranmeldung ist eine Konzelebration möglich.

© 2020 by DVHL Heilig-Land-Reisen GmbH | designed by motion-marketing

f

tw.webp